Ausbilder Schmidt: Happy Birthday Du Lusche! 2013

Holger Müller alias Ausbilder Schmidt geht auch 2013 auf Tour mit seinem Programm „Happy Birthday Du Lusche!“. Tickets und Termine sowie Infos zum Comedian finden Sie hier.

Einer der bekanntesten Sätze innerhalb der deutschen Comedian-Szene ist mittlerweile wohl: „Morgen, Ihr Luschen!“. Holger Müller wurde mit diesem Satz in der Rolle des Ausbilder Schmidt in den Medien bekannt. Ausbilder Schmidt ist nun mit seinem 5. Programm 2013 unterwegs unter dem Titel : Ausbilder Schmidt – Happy Birthday Du Lusche!

Die Eltern konnten sich während der Lehre des kleinen Holger als Diamantengutachter wohl noch nicht vorstellen, wie ihr Sohn mit großem Erfolg den späteren Stinkstiefel Ausbilder Schmidt verkörpern würde – und dies mit 10 Jahren gleichbleibendem Erfolg.

Veranstaltungen: Ausbilder Schmidt Auftritte 2013 & Tickets

-> Tickets für Ausbilder Schmidt bestellen

  • Termine 2012
  • 7.9. – Leverkusen
    22.9. – Potsdam
    28.9. – Unna
    29.9. – Brunsbüttel
    26.10. – Münster
    8.11. – Koblenz

  • Termine 2013
  • 11. Januar 2013 – Herdecke
    17. Februar 2013 – Magdeburg
    15. März 2013 – Dresden
    16. März 2013 – Erfurt
    21. März 2013 – Hockenheim

    In seinem Programm hat Ausbilder Schmidt viel Neues zu berichten. Der beliebte „Drecksack“ stellt die futuristische Frage, ob ein Ausbilder im Jahr 2050 immer noch laut und kernig, oder doch luschig ist. Er erzählt über den alterslosen Ausbilder und er gibt Tipps, wie man in Würde altert. In der Gegenwart nimmt Ausbilder Schmidt Abschied von seinem geliebten Feindbild. Natürlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Er salutiert brav zu den Märschen, die Sohnemann Ruck Zuck mit dem IPod für seinen Papa Ausbilder heruntergeladen hat. Ganz Ausbilder Schmidt, der auch keinen Geburtstag feiert, ausser an den Geburtstagen, die auf eine Primzahl fallen – mit anderen Worten: äußerst selten! Natürlich versteckt Ausbilder Schmidt auch wieder seine wunderbaren politisch unkorrekten Aussagen, die heute besser als je zuvor sind. Nicht nur der geliebte Panzer (mit dem man so herrlich einkaufen fahren kann) kommt vor, sondern auch diverse Promi-Rekruten, die Schmidt während seiner Dienstzeit angeblich betreuen dürfte. Es gibt also viel zu erzählen.