Comedy-Event „Kronk“ mit Bülent Ceylan in München 2017

Comedian Bülent Ceylan, der als Deutsch-Türke vor allem das Verhältnis der beiden Nationen komödiantisch unter die Lupe nimmt, gibt sich im Mai 2017 in München die Ehre: Im Circus-Krone-Bau, einem der besten Plätze der Stadt für einen Solo-Künstler.

Bülent Ceylan: Comedian zwischen zwei Welten

-> Termine & Tickets für Bülent Ceylan

Bülent Ceylan ist ein Comedian aus Mannheim. Seine Herkunft (Vater: Türke, Mutter: Deutsche) prädestiniert ihn dafür, sich das Verhältnis der beiden Länder und seiner Bürger sowie in erster Linie das Selbstverständnis und die Fremdwahrnehmung der Deutsch-Türken kritisch und witzig unter die Lupe zu nehmen.

Ceylan überschreitet hierbei mitunter auf selbstironische Art Grenzen, wie es sich ein deutscher oder ein türkischer Comedian kaum leisten könnte: Als Kenner beider Seiten und Betroffener seiner eigenen Satire wirkt er sehr authentisch und ist zudem von einer beeindruckenden Bühnenpräsenz. Bülent Ceylan errang seine ersten Erfolge als Imitator von Show- oder Sportgrößen und hat das Handwerk des Bühnenunterhalters wahrhaftig von der Pike auf erlernt.

Bülent Ceylan ist als satirischer Botschafter zwischen den Völkern als Comedian mittlerweile eine eigene Marke und hat seine Heimat Mannheim längst hinter sich gelassen, obwohl sich seine Satire noch immer häufig um den für ihn autobiografischen Deutsch-Türken aus Mannheim dreht.

Der Circus-Krone-Bau: Ein Prachtbau im Herzen der Stadt

Im Circus Krone aufzutreten ist sicher etwas Besonderes für einen Comedian: Bis zu 3.000 Zuschauer können die Satire von Bülent Ceylan an diesem Abend erleben und witzig finden.
Der Circus Krone ist der modernste Zirkusbau in ganz Europa und bietet neben vielen Plätzen auch einen ausgezeichneten Komfort und Service: Genau richtig für einen Abend der Satire mit einem Comedian der ersten Kategorie.

Kronk: Ein Programm wie ein Fausthieb

Der Name „Kronk“ steht für das berühmteste Box-Gym der Welt in den 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts und ist heute ein Synonym für den Untergang der Automobil- und Industriestadt Detroit in den USA, wo Kronk seinen Sitz hatte und Legenden wie Thomas Hearns hervorbrachte, als die Fließbänder noch liefen.

Hier setzt Bülent Ceylan als Comedian an, um den nahenden Untergang Mannheims und womöglich auch der abendländischen Kultur aus satirischer Sicht und dem Blickwinkel des Deutsch-Türken, gefangen zwischen den Welten, auf unnachahmlich witzige Weise zu beschwören und zu erklären:
Ein Abend, den Sie nicht verpassen sollten.