Polizist & Comedian: Murat Topal

Einst kreuzberger Polizist, ist der berliner Comedian Murat Topal nun neben seinen erfolgreichen Bühnenprojekten auch an Schulen unterwegs, um für Integration und Gewaltverzicht zu kämpfen. Weitere Infos zur Vita hier.

Wer hätte gedacht, dass ein Polizist, der viele Jahre lang in Berlin-Kreuzberg seiner Arbeit nachging, eines Tages die „Bretter, die die Welt bedeuten“ für sich entdecken würde? Bei Murat Topal ist genau das passiert. Und mittlerweile ist er in Sachen Comedy ungemein erfolgreich. Ob sein türkischer Vater und seine deutsche Mutter im Jahre 1975, als Murat Topal das Licht der Welt erblickte, wohl geahnt haben, welcher berufliche Weg ihrem Nachwuchs eines Tages beschert sein würde? Jedenfalls war es an jenem Abend im Februar 2004 endlich soweit: Murat Topal hatte seinen ersten Live-Auftritt in der Berliner „Scheinbar“, den er in der Tat mit Bravour meisterte. Nur wenig später, im Frühjahr 2005 startete er mit seinem Comedy-Programm „Getürkte Fälle“ in der UFA-Fabrik Berlin durch. Und eben dies schien auch für ihn den Durchbruch zu bedeuten.

So begeisterte er seither zum Beispiel im „Quatsch Comedy Club“ auf Pro7, bei „klipp und klar“ im rbb, im „Kölner Treff“, im „Funclub“ auf RTL2, bei „Verstehen Sie Spaß“ oder in den „Freitag-Nacht-News“ auf RTL immer wieder das Publikum. Aber auch in der NRD Talkshow, bei „Anne Will“, im „Stadtgespräch“ im Hessischen Rundfunk, bei „Nightwash“ im WDR und zahlreichen anderen Formaten zog Murat Topal die Zuschauer mit seinem besonderen Humor stets in seinen Bann.

-> Tickets für Murat Topal bestellen

Wer den deutsch-türkischen Comedy-Newcomer auf Sat1 sehen wollte, war überdies gut beraten, sich den „Spezialeinsatz“ im Comedy-Format mit insgesamt acht Folgen zu Gemüte zu führen. Denn hier war Murat Topal in der Hauptrolle zu sehen und strapazierte – wie zu erwarten war – erneut die Lachmuskeln des Publikums. Auch die „Comedymission“ auf ZDFkultur bzw. auf 3sat ist dank Murat Topal ein Highlight. Hier betreut Murat – ebenfalls in der Hauptrolle – einige Jugendliche, und kommt auf seine einzigartige Weise erneut sehr gut beim TV-Publikum an.
Übrigens stellt Murat Topal nicht nur seinen Humor immer wieder gern auf eindrucksvolle Art unter Beweis, sondern er zeigt auch ein Herz für all‘ jene in unserer Gesellschaft, die es weniger gut getroffen haben. Zum Beispiel engagiert er sich leidenschaftlich als Botschafter der Stiftung „Notinsel“ für benachteiligte Kinder und kämpft darüber hinaus gegen Gewalt an Schulen (unter anderem an Schulen in Berlin-Kreuzberg). Erwähnenswert sind diesbezüglich vor allem die Projekte „School Talks“ und „Stop Tokat“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>