Somuncu im Berliner Tempodrom (07.03.14)

Im März 2014 ist Serdar Somuncu im Berliner Tempodrom anzutreffen mit seiner Show „Hassprediger reloadet“.

Serdar Somuncu: HASSPREDIGER reloaded am 07.03.14 im Berliner Tempodrom

Serdar Somuncu ist in der Türkei geboren und tritt nicht nur als Kabarettist, sondern auch als Musiker, Synchronsprecher, Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur in Erscheinung. Sein Stil ist politisch, denn er setzt sich mit dem Rechtsextremismus äußerst scharf auseinander. Nicht umsonst hat er den Namen „der Hassias“ bekommen.

Info zu Serdar Somuncu und Programm

-> Termine & Tickets für Serdar Somuncu

1996 kam der Durchbruch für Serdar Somuncu, als er Textstellen von Adolf Hitler aus dessen Buch „Mein Kampf“ zu seinem Programm „Nachlass eines Massenmörders“ machte und damit einige Jahre tourte. Von Somuncu wurden Textstellen auf Widersprüche untersucht und entsprechend aufs Korn genommen.
Serdar Somuncu konnte allein mit diesem Programm fast 1500 Auftritte verbuchen, die über 250.000 Zuschauer anlockte. Weiter ging es dann mit einer Lesung von Ausschnitten aus der Sportpalastrede des Reichspropagandaministers Joseph Goebbels. Dies brachte ihm nicht nur Freunde, sondern vor allem auch Feinde in der Neonazi-Szene. Noch extremer soll nun das neue Programm sein, das in alle Richtungen austeilt.
Egal ob Schule, Haustierbesitzer, Deutsche oder Ausländer: Jeder bekommt sein Fett weg. Serdar Somuncu ist bekannt für seine verbalen Schläge, die nicht nur zum Lachen sondern vor allem zum Nachdenken animieren. Vergebens sucht man nach der überall geforderten „Political Correctness“, denn er provoziert gerne und viel. Ganz nach dem Motto „Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“ wird beleidigt, gepöbelt und polemisiert was das Zeug hält.

Das Berliner Tempodrom

Die Hauptstadt Berlin scheint dafür ideal zu sein. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist groß und viele freuen sich über jemanden, der den Mund aufmacht und sich die Seele aus dem Leib spielt. Am 07.03.14 ist es so weit.
Das Berliner Tempodrom, wo sein Auftritt stattfindet, befindet sich in der Möckernstraße 10 in 10963 Berlin und bietet im großen Innenraum für 3800 Leute Platz. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln muss bis zur U-Bahn Haltestelle „Möckernbrücke“ gefahren werden.