Supa Richie fliegt in Dortmund: Westfalenhallen – Tickets und Infos

Supa Richie spielt 2018 erstmals wieder, die Westfalenhallen in Dortmund werden sein Podium.

Supa Richie, „Isch bin zurück“, Dortmund, Westfalenhalle 1

-> Termine & Tickets für Matze Knop

Am 21. April 2018 landet Supa Richie um 20.00 Uhr in den Westfalenhallen. In den 1990ern war Supa Richie überall im Hörfunk. Der 1974 geborene Matze Knop gilt als ein erfolgreicher deutscher Comedian, Moderator, Musiker und Schauspieler. Er spielt Supa Richie. An der Technischen Universität Dortmund absolvierte er ganz brav und bieder das Studium der Journalistik. Die Comedyfigur Richie ist die erste, die ihn überregional bekannt machte. Seine Ende der 1990er Jahre in den Charts platzierten Comedylieder werden bis heute auf jeder lustigen Party gespielt. Zum Markenzeichen avancierte dabei die auf besondere Art und Weise verfälschte Sprache. „Supa Supa Richie kommt zu disch gefliescht!“ wurde gar zum geflügelten Wort einer Generation. Nach 2000 sah man Matze Knop als erfolgreichen Moderator bei RTL, bei Sat 1 und als Schauspieler bei Pro Sieben.

Parodien sind Kult

Bei der Fußballweltmeisterschaft 2010 zeigte Knop bei Bild die Kult Liga. Zu dieser WM veröffentlichte er einen eigenen Hit „Pokal Again“ in Anlehnung an „Hello Again“ von Howard Carpendale. Bühnenprogramme gab es während dieser Zeit ebenfalls. So tourte er von 2009 bis 2012 mit seinem Bühnenprogramm „Operation Testosteron“ durch die Lande, 2012 starte ein neues Programm über Machos, Männer und Muttersöhnchen. Aber jetzt kommt Richie wieder auf die Bühne. Der unglaublich gut gekleidete Held im Ganzanzug, rotem Cape und Sonnenbrille fliegt wieder. Dreckige Butterbrote, schlechte Noten und Klopapiermangel sind für ihn kein Problem.

Die Hallen des Ruhrgebiets

Die Westfalenhalle 1 am Rheinlanddamm in 44139 Dortmund ist ganz in der Nähe von Lippstadt, am Rande des Ruhrpotts.Karten sind für Innenraum und Rang erhältlich. Die seit 1925 bestehenden Hallen schrieben Unterhaltungsgeschichte. Die westfalenhalle 1 ist die größte der Veranstaltungsstätten und schrieb Unterhaltungsgeschichte. In ihr finden 15400 Menschen einen Platz. Vom Hauptbahnhof aus fährt die U 45 zu den Westfalenhallen. Autofahrer kommen günstig über die B1 und die A40 hin, die über direkte Anschlüsse verfügen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.