Wladimir Kaminer Lesungen / Auftritte 2013

Wladimir Kaminer geht wieder auf Lesereise: Auf seiner Tour 2013 wird er in seinem neuen Programm den Roman „Onkel Wanja kommt… eine Reise durch die Nacht“ in mehreren deutschen Städten vorstellen. Das Buch wird am 13. August 2012 erscheinen und ist der erste Roman des russisch-stämmigen Autors.

Sein neuer Roman ist, Kaminer zufolge, „das, was ‚Ulysses‘ für James Joyce war.“ In seinem neuesten Werk begibt er sich zusammen mit seinem Onkel Wanja eine lange Nacht lang auf die Suche nach einem Taxi in der Hauptstadt. Hierbei tauchen wie gewohnt äußerst skurrile Gestalten auf, die den Weg der beiden Protagonisten kreuzen und es kommt zu denkwürdigen Erlebnissen. Wie bereits in seinen früheren Büchern spielt der Autor hierbei mit Klischees und fängt auch mitunter unbeschreibliche Atmosphären ein. Wie bereits in seinen vorangegangen Werken spielt er auch hier mit den Vorurteilen der Gesellschaft und entlarvt diese auf humorvolle und überspitzte Art und Weise. Und auch dieses Werk wirkt nur auf den ersten Blick lakonisch, wer über den Tellerrand schaut, wird wie bereits in den älteren Büchern Entlarvendes und Bedenkenswertes finden. Kaminer zeichnet sich dadurch aus, dass er Satire mit Poesie verbinden kann. Hierbei spielt er auch mit den Klischees. Bei Lesungen setzt er sich so auch gerne mal demonstrativ mit einem Cognac-Glas anstelle des zu erwartenden Wodkas auf die Bühne.

Veranstaltungen: Wladimir Kaminer Auftritte 2013 & Tickets

-> Tickets für Wladimir Kaminer bestellen

03. Januar 2013 – Flensburg
04. Januar 2013 – Hamburg
05. Januar 2013 – Rostock
09. Januar 2013 – Oberhausen
10. Januar 2013 – Saarbrücken
11. Januar 2013 – Ulm
14. Januar 2013 – Karlsruhe
15. Januar 2013 – Stuttgart
16. Januar 2013 – Mainz
17. Januar 2013 – Köln
18. Januar 2013 – Bielefeld
20. Februar 2013 – Tecklenburg
21. Februar 2013 – Hamm
07. März 2013 – Witten
19. März 2013 – Konstanz
21. März 2013 – Freiburg
17. April 2013 – Bochum
18. April 2013 – Soest
28. Mai 2013 – Wuppertal
29. Mai 2013 – Leverkusen
30. Mai 2013 – Aachen
13. November 2013 – Gütersloh
15. November 2013 – Münster

Weitere Zwischentermine entnehmen Sie bitte dem Ticket-Link. Es kann sein, dass durch Aktualisierungen neue Termine hinzugekommen sind.

Längst hat sich Wladimir Kaminer, der 1967 in Moskau geboren wurde, einen Platz unter den deutschen Bestseller-Autoren erarbeitet. Nach einer Ausbildung zum Toningenieur im Bereich Theater und Rundfunk studierte er danach Dramaturgie an dem Moskauer Theaterinstitut. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion kam er nach Berlin, wo er heute mit seiner Frau und seinen beiden Kindern lebt. Berühmt wurde er -auch international- durch seine „Russendisko„-Veranstaltungen, die noch immer regelmäßig in Berlin stattfinden. Auch die gleichnamige Erzählsammlung, sowie weitere Bücher, haben ihn weiter bekannt gemacht. Mittlerweile gehört er zu den gefragtesten Autoren in Deutschland. Zudem veröffentlicht Wladimir Kaminer Texte in diversen Zeitschriften und Zeitungen.